TEST: SCOTT SUPERTRAC ULTRA RC

//TEST: SCOTT SUPERTRAC ULTRA RC

TEST: SCOTT SUPERTRAC ULTRA RC

Der neue Schuh aus dem Hause Scott
Technische Daten
· All Terrain-Traction-Außensohle
· Wet-Traction-Gummi
· Einteiliges Obermaterial aus Schoeller Dynamic
· KPU-Schutz
· eRide Zwischensohle
· 8 mm Sprengung
Testergebnis:
Den Supertrac Ultra durfte ich bei den deutschen Ultra Trail Meisterschaften real testen.
Ein Schuh für die ganz langen Distanzen.
Der Fuß sitzt in dem Schuh wie angepasst. Die Passform ist fußnah, aber nicht einengend Die Dämpfung ist durchgängig gleichbleibend angenehm komfortabel. Der Fersenhalt ist hervorragend. Der Fuß sitzt perfekt.
Ein breiter Fuß wird mit diesem Schuh sicherlich nicht glücklich werden. Er ist eher für die schmalen und normalbreiten Füße geeignet.
Der Schuh vermittelt einen wertigen Eindruck. Trotz seiner massiv wirkenden Optik ist der Schuh agil und dynamisch.
Sein aggressives Sohlenprofil, pflügt schön durch verschiedene Untergründe. Kein Rutschen oder sonstige Unsicherheiten waren real festzustellen. . Der Schuh vermittelt Vertrauen, wenn es mal richtig technisch wird.
Selbst auf harten Asphaltstraßen war der Schuh gut laufbar. Nach über 65 km waren keine Gebrauchsspuren bei der Sohle sichtbar.
Auch ein entlang „Ratschen“ an Bäumen und Steinen hinterlässt kaum sichtbaren Spuren auf der Oberfläche. Das Schoeller Dynamic Außenmaterial hält was er verspricht.
Fazit: absolut empfehlenswert; mit dem Schuh will man lange laufen

By | 2018-08-05T09:09:03+00:00 August 5th, 2018|Test-blog|Kommentare deaktiviert für TEST: SCOTT SUPERTRAC ULTRA RC

About the Author: